Sold out : Anti-Propaganda - mit den Widersprüchen der Gesellschaft leben

TitelSold out : Anti-Propaganda - mit den Widersprüchen der Gesellschaft leben
TypBuch
Jahr2018
AutorenKloos Luise, Zawrel Peter und Fiala Erwin
VerlagKünstlerhaus
OrtWien
ISBN Number9783900354633
SchlagwörterAusstellungskatalog, Gesellschaft, Propaganda, Schriftentauschpartner
Zusammenfassung

Sold Out. Anti-propaganda - living with society's contradictions
Ausstellungskatalog zur Ausstellung SOLD OUT. Anti-Propaganda - mit den Widersprüchen der Gesellschaft leben (14. September 2018 bis 2. Februar 2019)

SOLD OUT, bestehend aus Ausstellung und Symposion, stellt Resilienzen in Kunst und Demokratie in Europa in den Mittelpunkt. Künstler*innen präsentieren innovative Ideen zu resilienten Gesellschaften und Handlungsansätze für den Umgang mit krisenhaften Situationen. Krisen können solchermaßen Auftakt und Chance für die Diskussion über gesellschaftliche Werte und Utopien sein und als Möglichkeiten des Widerstands begriffen werden. Angeschnittene Themen sind auch Fake-News, Anti-Propaganda, Aufklärung, politische Bildung, die Macht der Bilder oder das Streben nach paradiesischen Zuständen.

Künstler*innen
Sarah Bildstein, Silvia Maria Grossmann, Maria Hanl, Eva Kees, Luise Kloos, Anne Kückelhaus, Aurelia Meinhart, Falk Messerschmidt, Julian Palacz, Karin Maria Pfeifer, Roanna Rahman, Stjepan Sandrk, Davide Skerlj, Angela Wiedermann, Josip Zanki

Signatur

AK 2018/16