Texte zur Kunst: Literatur

TitelTexte zur Kunst: Literatur
TypBuch
Jahr2019
AutorenGraw Isabelle
VerlagTexte zur Kunst
OrtBerlin
ISBN978-3-946564-13-3
Other NumbersISSN: 0940-9596
SchlagwörterKunst, Literatur, Zeitschrift
Zusammenfassung

In der „Literatur“-Ausgabe von Texte zur Kunst untersuchen wir die Entstehung des Genres "Autofiktion": eine Literaturform, die zwischen den formal unterschiedlichen Kategorien von Fiktion und Autobiographie Platz gefunden hat. Wir erforschen das Schreiben vieler prominenter Stimmen, die unter dem Label Autofiktion gesammelt wurden, darunter Annie Ernaux, Rachel Cusk und Deborah Levy. Ihre Werke stehen exemplarisch für die Entwicklung einer Form des Schreibens, in der das fiktive Ich mit den Stimmen anderer verschmilzt und so diese Stimmen der Gesellschaft im Allgemeinen stehen können.

Signatur

Z Texte zur Kunst 115/2019